Grundlagen der Interpretation von Luft- und Satellitenbildern. Von Jörg Albertz (1991). Vergrößern

Grundlagen der Interpretation von Luft- und Satellitenbildern. Von Jörg Albertz (1991).

Sehr gut / neuwertig.

Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Eine Einführung in die Fernerkundung.

Inhalt

19,90 €

Auf meine Wunschliste

Bucheinband

Art des Bucheinbandes: Gebundene Ausgabe

Inhalt

Die Fernerkundung mit Luft- und Satellitenbildern vermag eine Fülle von Informationen über die Erdoberfläche zu vermitteln. Derartige Bilder spielen deshalb für viele Bereiche der Geowissenschaften, für die Exploration, die Planung und den Umweltschutz eine unentbehrliche Rolle und dienen als Grundlage zur topographischen und thematischen Kartierung. Um das enthaltene Informationspotential voll erschließen und praktisch nutzbar machen zu können, müssen die Bilddaten nach verschiedenen Gesichtspunkten verarbeitet, entzerrt und interpretiert werden. Dies setzt Kenntnisse über ihre Entstehung, ihre geometrischen und physikalischen Eigenschaften sowie über die Methoden der Verarbeitung und Interpretation voraus. Dabei geht es auch um eine realistische Einschätzung der Möglichkeiten und Grenzen dieser Methoden.

Das Buch soll allgemein in die Grundlagen der Fernerkundung einführen und Hinweise auf die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten geben. Aufgezeigt werden Beispiele aus den Bereichen Geographie, Kartographie, Geologie und Geomorphologie, Bodenkunde, Land- und Forstwirtschaft, Tierkunde, Regionale Planung, Siedlungen und technische Planung, Archäologie, Gewässerkunde, Meteorologie und Klimatologie sowie Planetenforschung.

15 andere Produkte in der gleichen Kategorie: