Megatrends Asien. Von John Naisbitt (1995). Vergrößern

Megatrends Asien. Von John Naisbitt (1995).

Gut bis mittel.

Es sind acht Megatrends, die den mit Abstand bevölkerungsreichsten Kontinent mit toller Geschwindigkeit verändern. In prägnanter Form, gespickt mit Daten und Fakten, profunden Trendanalysen und persönlichen Erfahrungen, schildert Naisbitt eine der größten Herausforderungen am Vorabend des 21. Jahrhunderts.

Inhalt

4,79 €

Auf meine Wunschliste

Bucheinband

Art des Bucheinbandes: Gebundene Ausgabe

Inhalt

Die neunziger Jahre erweisen sich als das Pazifische Zeitalter. Jetzt, kurz vor der Jahrtausendwende, ist Asien am Sprung an die Spitze der Weltwirtschaft. Parallel dazu schreitet die politische und kulturelle Emanzipation mit Riesenschritten voran. Ist der "Rest der Welt" auf diese Herausforderung vorbereitet? Teile des Westens starren gebannt auf Südostasien, manche nutzen bereits diese dynamische Schubkraft, die durchaus mit der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts vergleichbar ist. 

Dieses Buch ist für alle unverzichtbar, die nicht unvorbereitet auf das asiatische Feuerwerk zwischen Neu Delhi und Peking, zwischen Hongkong und Singapur warten möchten. Schon jetzt spüren viele westliche Manager: Kein Stein wird auf dem anderen bleiben. 

---

"Naisbitt warnt alle Abendländer, die sich in Eitelkeit und Sicherheit wiegen und das ungeheure Potential Asiens nicht abschätzen können - nicht schulmeisternd, nicht mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern mit Fakten. das macht sein Buch so unbequem - und zugleich so brisant und wichtig." - Melissa Müller (Focus). 

"In seinem mit Anregungen gefüllten Buch stellt John Naisbitt die Weltmacht von morgen dar: das virtuelle Land der 57 Millionen Auslandschinesen. Schon heute dominieren sie Asien, gib acht Europa!" - Maxim Worcester (FAZ)

---

Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, ansonsten Buch in gutem Zustand!

22 andere Produkte in der gleichen Kategorie: